Biete

Absolut schöne weiße Zwerg Pommern Welpen zu verkaufen!
Unsere Pommern Welpen sind bereit, zu Ihrem neuen Zuhause zu gehen. Sie werden kommen mit, EU-Impfpaß, und alle notwendigen Impfungen an die neuen Besitzer abgegeben. Selbstverständlich sind sie bei Abgabe gechipt und mehrfach entwurmt.

Welpen wachsen bei uns familien- und kinderfreundlich auf, undsind bei Abgabe bestens sozialisiert. Für Fragen rund um den Welpen, welpenausstattung und Welpenerziehung stehen wir Ihnen natürlich ab dem ersten Kontakt jederzeit zur Verfügung. Elterntiere beide in unserem Besitz, Vater: Drogenspürhund, Mutter: wird im Schutzdienst eingesetzt. X-Herder Welpen werden sozial, mit Familienanschluss gross gezogen.
Neu
CHF 650.00

Information

Kontakt

Sabrina Gong
0784512369
Muttenz

Schöne PommernwelpenSchöne PommernwelpenSchöne Pommernwelpen

Kostenlose Anzeigen (zufällig)

Inserate-basel.ch ist das bekannteste Portal für Basel und Baselland um kostenlose Anzeigen zu schalten.  

Bei uns kann man unter anderem suchen und anbieten:

  • einen Job
  • Temporärstellen
  • Tiere (suche Tiere und biete Kleintiere)
  • Wohnung (Wohnung mieten und Wohnung vermieten)
  • Handy / Smartphones (auch Handy gratis)
  • Auto kaufen
  • Auto verkaufen
  • Motorrad verkaufen
  • TV / iPad / Flachbildschirm
  • Möbel verkaufen
  • FC Basel Tickets kaufen (Champions League auch)
  • Konzerttickets kaufen

oder einfach private Kleinanzeige inserieren. Auf Inserate-basel.ch haben Sie die Möglichkeit absolut gratis inserieren zu können. Ausserdem ist Inserate-basel.ch auch optimal um Brockenhäuser oder Flohmärkte in Basel zu finden. Inserate-basel.ch ist das gratis Inserate Portal für Basel und Region. Wir freuen uns sehr, Sie zu unseren Besuchern respektive Inserenten zählen zu dürfen. Empfehlen Sie uns weiter, denn nur so wächst das Portal aus der Region Basel für Basel und die Region.

Ausgang Essen Nachtleben Shopping Theater Kino Bars Sehenswürdigkeiten Restaurant Hostels Hotels Pension kaufen verkaufen Jobs Stellen Wohnungen Reisen Ausflüge in Basel